Haferbrand / Avena

Jetzt ist er im Fass

Im Jahr 2018 haben wir auf ca. 60 ar Hafer gepflanzt. Nach einem tollen Sommer haben wir im August unseren Hafer mit dem Mähdrescher geerntet.

Nach einer Trocknung und Lagerung haben wir im Februar die Haferkörner mit einem Mahlgerät gemahlen und anschließend eingemaischt – nach ca. 8 Tagen wurde dann gebrannt und dies 2 x – jetzt hat er eine Stärke von 63 % Vol. und liegt in neuen Limousin-Eichenfässern. Dort reift er jetzt ca. 3 – 5 Monate – er riecht wie frisches Haferstroh.

Sein Name ist

„Avena“

und wird im Herbst/Weihnachten 2019 auf den Markt kommen.

Merken Sie sich dies jetzt schon vor – es wird nur ca. 500 Flaschen zu 0,5 ltr. geben.

PHOTO-2019-04-11-17-37-12.jpg PHOTO-2019-04-11-21-51-07.jpg PHOTO-2019-04-11-17-36-55.jpg